Kühe.

Die Milchviehhaltung ist in Australien anders als in Deutschland. Was sofort auffällt ist, dass es keine Ställe gibt. Lediglich ein Melkzentrum, welches Teils auch nur aus einem Dach über dem Melkkarussell besteht und eventuell einen überdachten Strohbereich für das Abkalben und die kranken Kühe. Die Kühe sind das ganze Jahr Tag und Nacht über auf... Weiterlesen →

Riversdale Farm, Viktoria

KISS - Keep It Stupid Simple. Ist das Arbeitsmotto von Ackerbauer Leigh Waser. Bekannterweise sind Australier entspannter als wir Deutschen. Er verrät Dir die Basics dafür.

Bewässerung.

Riversdale Farm, Victoria, Australien Bereits 1920 hat die Regierung begonnen riesige Kanalsysteme zu bauen, um das Flusswasser im Land zu verteilen und für die Bewässerung nutzen zu können. Der Murray River ist der längste Fluss Australiens und in diesem Falle die Lebensader der Region. Im Jahr regnet es hier durchschnittlich 500 mm. Durch die Bewässerungsmöglichkeit... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑